ALU-VERPACKUNG

Alu-Menüschalen

  • Aluminium-Menüschalen eignen sich hervorragend für alles, was beim Außer-Haus-Verkauf heiß bleiben soll.
  • Sie sind mit einem vorgeformten Deckel aus Aluminium dicht verschließbar. Der Deckel wird entweder von Hand umgefaltet oder im professionellen Einsatz mit Hilfe eines Verschließgeräts befestigt.
  • Alternativ ist auch ein transparenter Dom-Deckel erhältlich, der den Inhalt besonders gut zur Geltung bringt.
  • Aluminium bleibt hitzefest bis 380°C, der Einsatz in Backöfen ist somit kein Problem.

Aluschalen mit Kartondeckel

  • Diese Aluschalen eignen sich hervorragend für alle Ausser-Haus-Gerichte, auch für Aufläufe und andere überbackene Speisen.
  • Die Aluschalen lassen sich sehr gut mit einem alukaschierten Kartondeckel verschließen.
  • Die runden Schalen werden gerne für Salate verwendet und sind auch mit einem transparentem Dom-Deckel erhältlich.

Alu-Gastronorm

  • Großvolumige Aluminium-Schalen in Gastronormgröße (GN) 1/1, 1/2 und 1/3, geeignet für besonders große Speisen wie Geflügel, Rollbraten oder Spanferkel.
  • Das extrem starke Material macht sie besonders stabil und transportfähig.
  • Aluminium bleibt hitzefest bis 380°C. Die Schalen sind also für den Ein-satz in Grills und Backöfen geeignet.

 

 

 

 

 

Glattwandschalen

  • Alu-Glattwandschalen eignen sich besonders zur Herstellung von Leberkäse und Sandkuchen.
  • Durch die glatten Seitenwände und die starken Ecken sind die gefalteten Behälter die beste Wahl für Bäcker, Fleischer und Feinkostläden.
  • Aluminium bleibt hitzefest bis 380°C, der Einsatz in Backöfen ist somit kein Problem.